CAE – Certificate of Advanced English


Dieses internationale Zertifikat kann von Schülerinnen und Schülern der Q2 erworben werden. Es zeigt im europäischen Referenzrahmen an, welchem Niveau ihre Sprachkenntnisse zugeordnet werden (zwischen B2 und C2). Das Zertifikat ist ein Leben lang gültig und wird vielfach von Universitäten verlangt, wenn Studierende ein Auslandssemester anstreben. Auch in vielen anderen Berufen wird es positive vermerkt, wenn die Auszubildenden zusätzliche Qualifikationen erworben haben.

Die Vorbereitung auf das Zertifikat findet zeitnah zum Prüfungstermin einmal in der Woche statt und wenn sich genug Kandidaten melden, findet auch die Prüfung in der Schule statt. Wenn nicht, wird eine Zusammenarbeit mit benachbarten Schulen (AMG, Liebfrauenschule Mülhausen) angestrebt. Es gibt zwei Prüfungstermine, im November und im Mai, von denen wird meistens nur den ersten wahrnehmen.

Die Federführung liegt bei der VH Düsseldorf, die das Schulprojekt für die University of Cambridge (Cambridge English Assessment) durchführt.

 

 

facebook                  instagram